IT-Forum Schweiz verbindet IT und Business.

Pressemeldung vom 29.03.2017

  • Rund 500 Teilnehmer beim gemeinsamen Kundenevent der Bechtle Gruppe
  • Premiere für IT-Systemhaus Bechtle Steffen Schweiz AG
  • Expertenvorträge und Ausstellung zeigen aktuelle Branchentrends

Rotkreuz, 29. März 2017 – IT und ihre Rolle als Business Driver war das Leitthema des diesjährigen Bechtle IT-Forums, zu dem die Unternehmen der Bechtle Gruppe in der Deutschschweiz eingeladen hatten. Insgesamt rund 500 Teilnehmer besuchten die Technologiemesse mit zahlreichen Expertenvorträgen und einem attraktiven Rahmenprogramm. Erstmals diente die Samsung Hall in Dübendorf als Eventlocation.
Eine weitere Novität stellte die Präsenz des neuen Systemhauses Bechtle Steffen Schweiz AG beim IT-Forum dar.

Digitalisierung, neue Geschäftsmodelle, Industrie 4.0 – die strategische Bedeutung der IT im Business wird derzeit in vielfältiger Weise diskutiert. Unter dem Motto „IT – Your Business Driver?“ beschäftigte sich auch das Bechtle IT-Forum Schweiz am 23. März 2017 mit dem Thema. Wo stehen die IT-Organisationen heute, welche Anforderungen sind die drängendsten und wie wappnen sich Unternehmen für die Zukunft? Als roter Faden zog sich die Thematik durch viele der Expertenvorträge zu neuesten IT-Lösungen. Sie war zugleich Leitmotiv für die Keynote von Trendforscher Mathias Haas und eine spannende Podiumsdiskussion.

Erstmals präsentierte sich das zu Jahresbeginn neu formierte IT-Systemhaus Bechtle Steffen Schweiz AG gemeinsam mit dem Softwarespezialisten Comsoft direct sowie den E-Commerce-Anbietern ARP und Bechtle direct beim IT-Forum der Bechtle Gruppe. Darüber hinaus beteiligten sich mehr als 30 Herstellerpartner an der breit angelegten Technologieausstellung und den zahlreichen Breakout-Sessions rund um IT-Infrastruktur- und Arbeitsplatzmodernisierung. Hanspeter Oeschger, Mitglied der Geschäftsführung der Bechtle Steffen Schweiz AG, freut sich über den gelungenen Brückenschlag zwischen IT und Business und die allseits positive Resonanz: „Wir haben mit unserem Thema ganz klar den Nerv der Besucher getroffen. Jeder IT-Leiter und CIO beschäftigt sich mit den Fragen, die beim IT-Forum intensiv und vor allem lösungsorientiert diskutiert wurden.“

 

MK14187
MK14212
MK14241
MK14153
MK14132

Dokumente

PRBechtleITForumSchweiz2 (zip|1.6 MB)